Archiv der Kategorie: Allgemein

Debian 10 (Buster) – SVN Server Installation

Bei mir dient Subversion schon länger zur Codeverwaltung. Darin kann ich einfach verschiedene Projekte releasefest speichern. Manche bevorzugen git, aber in einer „single developper“ Umgebung, die nicht veröffentlicht wird, reicht mir persönlich SVN aus. Immer wieder kommt die Aktualisierung zum Zuge und dabei setze ich immer wieder einen Server neu auf. Dieses mal hat es den SVN Server getroffen. Dieser wird mit Debian 10 (Buster) komplett neu aufgesetzt.

Weiterlesen

Packetfence NAC (Network Access Control) auf Debian 9.9 installieren

Packetfence ist eine Open Source network access control (NAC) Lösung. Mit Packetfence kann die Netzwerksicherheit signifikant erhöht werden. Voraussetzung dafür ist ein gutes Verständnis von VLAN und ein wenig Erfahrung von der Arbeitsweise von 802.1x. 

Aktuell (August 2019) liegt Packetfence in der Versionsnummer 9.0.1 vor für die Betriebssysteme Debian und CentOS. Es existiert ebenfalls eine „ZEN“ (Zero Effort NAC) Lösung, also eine virtuelle Maschine (OVF und als Live-USB Stick).

Weiterlesen

Unterwassergehäuse für die Canon G7X Mark II

Für den Tauchurlaub soll es nach ersten Erfahrungen mit einer günstigen Panasonic Lumix DMC-TZ6 im originalen UW-Gehäuse von Panasonic ein Upgrade geben. Dazu habe ich mir die Canon PowerShot G7X Mark II zugelegt. Testberichte gibt es zu dieser Kamera genug – Wichtig finde ich noch zu erwähnen (für alle, die nicht RAW fotografieren), dass es keinen one-push-whitebalance mehr gibt, wie es bei der G7X der Fall ist. Mit der Auswahl dieser Kamera kommt als nächster Schritt die Auswahl des Gehäuses. Hier gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Gehäuse, jedoch kaum einen Vergleich der Gehäuse untereinander. Deswegen habe ich im Rahmen meines Auswahlprozesses einen Vergleich erstellt.

Weiterlesen

RAID Rebuild Status anzeigen (debian)

Befindet sich das RAID in OpenMediaVault (Debian) einem Rebuild Status und man möchte sehen, wie weit es bereits fortgeschritten ist, kann man das auch über die Console (SSH) erledigen. Natürlich muss SSH erst im Webinterface von OMV aktiviert werden. Alternativ wird dieser Status auch im Webinterface angezeigt (hab ich mir sagen lassen 😉 ).

Weiterlesen

mdadm – RAID5 Festplatte im Software-RAID unter Debian tauschen

Immer mal wieder muss man für das Software RAID5 unter Debian Festplatten tauschen (größere, fehlerhafte, …). Die Wichtigsten Befehle habe ich hier im Folgenden dokumentiert. Das funktioniert grundsätzlich vollkommen problemlos, wenn man weiß, was man tut.

Also bitte die folgenden Befehle nur einsetzen, wenn man weiß, was man hiermit so tut.

Weiterlesen

Raspberry Pi (RPi) WOL

Meinen Raspberry Pi (RPi, Model B) wollte ich aus der Ferne mit Wake On LAN (WOL) wecken. Doch leider musste ich feststellen, dass das „Out of the Box“ nicht funktioniert. Deswegen wollte ich verstehen, warum es nicht funktioniert und ob zukünftig eine Lösung in Sicht ist.

Weiterlesen

SVN Web Administration – Server einfach managen

Seit einiger Zeit betreiben wir einen SVN zur Quelltextverwaltung. Dieser ist mit einem Redmine Projektmanagementtool vernetzt.

Die Administration von Redmine geschieht über eine komfortable Web-Oberfläche. Für den SVN-Server habe ich jedoch noch keine analog einfach Weboberfläche zur Administration gefunden. Aktuell habe ich mich wieder mit dem Thema Administration von SVN beschäftigt und die folgende Oberfläche erstellt.

Zuerst der Verweis auf den ursprünglichen Ersteller dieses Webinterfaces. Ich habe nicht von Null aus angefangen, sondern konnte dankenswerterweise auf die wesentlichen Teile von Jaswinder zugreifen. Das Skript war ursprünglich auf die Verwendung unter Windows optimiert.

Weiterlesen

OneNote app von Windows 10 entfernen

Bei Windows 10 ist im Release OneNote als App installiert. Will man das von Windows 7 / 8.1 gewohnte OneNote von Microsoft Office verwenden, so kommen sich die zwei Tools immer wieder in die Quere. Beispielsweise bei der Suche (Windows-Taste -> Tippen) wird zuerst die App angezeigt.

Deswegen habe ich nach einem Weg gesucht, diese App in Windows 10 zu deinstallieren. Nicht ganz so einfach, da diese App eine „Systemapp“ ist und nicht über Programme und Funktionen entfernt werden kann.

Weiterlesen

Standard Apps und Programme von Windows 10 Entfernen

Mit Windows 10 werden viele Apps als Standard installiert, die der Benutzer überhaupt nicht wünscht, oder die sich sogar etwas mit anderen Microsoft-Produkten beißen (beispielsweise OneNote).

Damit man wieder etwas Ordnung in das App-Chaos bringt und nebenbei Nerven und Plattenplatz spart, können einige Apps über die Kommandozeile / Powershell entfernt werden. Selbst wenn diese Möglichkeit nicht über das Kontext-Menü verfügbar ist.

Weiterlesen